Hütten & Almen in der Alpenwelt Karwendel

    Diese Vielfalt bietet Wanderern und Bergsteigern herrliche Einkehrmöglichkeiten

    • Die Fischbachalm in der Zugspitz-Region Garmisch-Partenkirchen
    • Einkehr mit Panoramaaussicht auf der Bergstation der Karwendelbahn oberhalb von Mittenwald
    • Erfrischung bei einer Pause in der Wettersteinalm nahe Garmich-Partenkirchen

    Frische Bergluft, einzigartige Panoramablicke, zünftige Brotzeit und die Seele baumeln lassen: Auf den Berghütten und Almen der Alpenwelt Karwendel kann man es sich einfach gut gehen lassen. Was gibt es schließlich schöneres, als am Ziel einer erlebnisreichen Bergwanderung oder einer Gipfeltour gemütlich einzukehren?

     

    Wandern und Einkehren in den Bergen der Umgebung, das geht in Ihrem Urlaub in der Alpenwelt Karwendel in den bayerischen Bergen gleich auf mehreren Ebenen.

     

    Ob Sie in einem der zahlreichen Berggasthöfe im Wanderparadies am Kranzberg, einer der bewirtschafteten Almen in herrlicher Natur oder in den Berghütten rund um Mittenwald, Krün und Wallgau einkehren – in jedem Fall haben sich Wanderer & Bergsteiger nach einer Bergtour die Gipfelbrotzeit verdient. Entspannen Sie an der frischen Luft, umgeben von einer einzigartigen Bergwelt und genießen Sie ganz besondere Panoramablicke über das obere Isartal… Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten und den speziellen Angeboten Ihrer „Lieblingshütte“ in der Alpenwelt Karwendel finden stets auf unserer Webseite oder in den Tourist-Informationen Mittenwald, Krün und Wallgau – die Gastwirte freuen sich auf Ihren Besuch!

     

    Ihre Urlaubsberater empfehlen Ihnen vorab die Flyer und Broschüren der Alpenwelt Karwendel mit vielen Tourentipps, Einkehrmöglichkeiten, Ausflugszielen und vielen weiteren Freizeitaktivitäten!

    Das könnte Sie auch interessieren

    loading
    Dummy Loading ...