Bergfrühling in der Alpenwelt Karwendel

    Rund 30 Veranstlatungen rund um Brauchtum, Natur und Heimat!

    • Zugspitzland wandern
    • Natur beim Zugspitze wandern
    • Wandern bei der Zugspitze
    • Zugspitze Wandern und Panorama
    • wandern Zugspitze

    Vom 26. April bis 2. Juni 2019 wird das Naturerwachen in Mittenwald, Krün und Wallgau groß gefeiert. Für Outdoor-Fans gipfelt der Veranstaltungsreigen im Bergwelten-Wanderwochenende mit den Sportstars Magdalena Neuner und Martina Beck. Krönender Abschluss und kultureller Höhepunkt werden die ersten SAITENSTRASSEN, ein neues Musikfest für Volksmusik und Klassik.

     

    Brauchtum, Natur und Heimat in der Zugspitz Region

    Meist Anfang Mai blühen tausende Enziane auf den Wiesen zwischen Zugspitze und Karwendel. Dieses Naturschauspiel inspirierte die Alpenwelt Karwendel zum Bergfrühling unter dem Motto „Brauchtum – Natur – Heimat“.

    Blitzblaue Enziane stehen wieder Pate für den „Bergfrühling“ der Alpenwelt Karwendel. Dabei steigen vom 26. April bis 2. Juni 2019 rund 30 Veranstaltungen in Mittenwald, Krün und Wallgau. Gleich drei frische Akzente enthält das Programm: den Enzian-Malwettbewerb, den Bergwelten-Wandertag und das erste Musikfest SAITENSTRASSEN. Als beliebte Dauerbrenner bleiben geführte Enzian-Touren durch die alpine Blütenpracht.

     

    Programm-Highlights des Bergfrühlings in der Alpenwelt Karwendel

    Erstmals lädt der Kulturkreis Mittenwald, Krün Wallgau am 4. Mai zum Enzian-Malwettbewerb. Groß und Klein können die geschützte Bergblume auf Papier, Leinwand, Pappe und anderen Materialien erblühen lassen. Das Besondere: Einheimische Künstler stehen ihnen zur Seite. Die schönsten Enziane je Alterskategorie werden prämiert und via Postkarten plus weitere Medien verbreitet.


    Sportlicher Höhepunkt des Bergfrühlings wird der „Bergwelten-Wandertag“ am Wochenende des 18. und 19. Mai, in Kooperation mit Sport Scheck, Vivalpin und dem Bergwelten-Magazin. In Mittenwald kann man etwa die Biathlon-Stars aus der Alpenwelt Karwendel, Magdalena Neuner und Martina Beck treffen oder zu Gipfelsteigen, Almen- oder Schmankerltouren starten. Ebenfalls auf dem Programm stehen Gewinnspiele, Outdoor-Ausstellung und Musik.


    Schöne Klänge stehen von 29. Mai bis 2. Juni bei den ersten SAITENSTRASSEN im Mittelpunkt, eine Hommage an über 300 Jahre Geigenbautradition der Region. Im Rahmen des neuen Musikfests spielen mehr als 200 Künstler aus Volksmusik und Klassik in der Alpenwelt Karwendel auf. Die Urlaubsorte Mittenwald, Krün und Wallgau laden dazu auf zehn Freiluftbühnen, in Gaststätten und Kirchen. Mit dabei sind die „Rotofenmusi“, das „Radauer Ensemble oder der „Ebbser Kaiserklang“.
    Während des gesamten „Bergfrühlings“ können Naturfreunde sich auf die Suche nach dem Enzian begeben. Mit Wanderführern geht’s zu den schönsten Bergwiesen rund um Mittenwald, Krün und Wallgau.

     

    Aktivurlaub und Gesundheitsveranstaltungen in der Zugspitz Region

    Am Gesundheitstag in Wallgau laden die Isartaler dazu ein, mit neuer Energie Körper und Seele Gutes zu tun. Eine Vielzahl von Ausstellern bieten am 12. Mai 2019 im Haus des Gastes vielerlei Mitmach-Aktivitäten und Informationen für ein persönliches Frühlingserwachen und motivieren zu einem gesunden Lebensstil. Im Mittelpunkt stehen Entspannung, Vorsorge, Ernährung und Freude an Bewegung. 

     

    Hier geht es zum Bergfrühling in der Alpenwelt Karwendel!

    Das könnte Sie auch interessieren

    loading
    Dummy Loading ...