Zugspitz Ultratrail: Trailrun um den höchsten Berg Bayerns

    Sportliche Höhepunkte auf der Zugspitze

    • Laeufer auf dem Weg zum Gipfel der Zugpitze beim Zugspitz-Ultratrail in Grainau
    • Sportliches Highlight ist der Zugspitz-Ultratrail in der Zugspitz-Region Garmisch-Partenkirchen
    • Laeuferin im Ziel beim Zugspitz Ultratrail in der Zugspitz-Region Bayern

    Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Zugspitze zu erkunden. Manche Urlaubsgäste genießen den fantastischen Ausblick vom höchsten Berg Deutschlands. Andere erklimmen ihn im Rahmen einer schönen Wandertour. Und wieder andere laufen um die Zugspitze herum – wie zum Beispiel beim Zugspitz-Ultratrail-Wettbewerb.

     

    Langdistanz-Lauf in der Zugspitz Region

    Unvergessliche Eindrücke, sportliche Höhepunkte, ein fantastisches Naturerlebnis und Emotionen pur. Das weltbekannte und landschaftlich reizvolle Zugspitzmassiv bildet die Kulisse für eine ganz besondere Herausforderung für Bergsportler. Am höchsten Berg Deutschlands findet 19.06 - 21.06.2020 ein ganz besonderer Trailrun statt. Fünf unterschiedlich lange Routen führen die Teilnehmer um den imposanten Gipfel.

     

    Mitmachen kann prinzipiell jeder, aber die Fakten über die Strecken sprechen für sich: Nicht weniger als 100 Kilometer und 5.480 Höhenmeter gilt es in der Königsdisziplin, dem Salomon Zugspitz-Ultratrail, an einem Stück zu absolvieren. Nur wer Erfahrung in hochalpinem Gelände sowie eine gute Kondition und Koordination hat, sollte sich das antun. Die Gesamt-Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 2500 Teilnehmer.

     

    Hier geht es zur Anmeldung!

     

    Grainau und Mittenwald werden zu Trailrunning-Metropolen

    Neben dem Ultratrail gibt es drei weitere Disziplinen.

    Etwas entspannter geht es beispielsweise beim Basetrail zu, der in Mittenwald gestartet wird. Obwohl hier immer noch rund 39,4 Kilometer und 1.985 Höhenmeter bis ins Ziel zu absolvieren sind, bietet er die ideale Gelegenheit, erste Trailrun-Erfahrung zu sammeln.

     

    Die Fakten zum SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL 2019:

    • Termin: 19. bis 21. Juni 2020
    • Ultratrail: 101,9 km / 5.480 Hm*, Start 7:15 Uhr, Grainau
    • Supertrail XL: 81,1 km / 4.196 Hm*, Start 8:00 Uhr, Ehrwald
    • Supertrail: 62,8 km / 2.923 Hm*, Start 9:00 Uhr, Leutasch-Weidach
    • Basetrail XL: 39,4 km / 1.985 Hm*, Start 10:00 Uhr, Mittenwald
    • Basetrail: 24,9 km / 1595 Hm*, Start 10.30 Uhr, Garmisch-Partenkirchen
    • Ziel: für alle Rennen in Grainau
    • 2 Länder: Deutschland und Österreich
    • 6 mögliche Kategorien (mind. 15 Teilnehmer): Men/Women, Master Men/Master Women (über 40 Jahre), Senior Master Men/Senior Master Women (über 50 Jahre)Österreich

     

    (*Streckenänderungen vorbehalten)

     

    Mit diesem bunt gemischten Sportkonzept lockt die Zugspitz Region Jahr für Jahr zahlreiche Läufer und Sportler an die Zugspitze – auch Sie? Sichern Sie sich noch heute Ihr ganz persönliches Basislager für dieses Event.

     

    Trainieren Sie bereits heute für das große Lauf-Event im Sommer und lernen Sie die Strecke vor Startschuss kennen. Schließlich macht Übung den Meister – und die Zugspitz Region ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

     

    Weitere Informatioen zur Sportveranstaltung unter www.zugspitz-ultratrail.com.

    Das könnte Sie auch interessieren

    loading
    Dummy Loading ...