50 Jahre Momo - Michael-Ende-Filmtage - Momo

PDF

Brauchtum/Kultur

Ein Filmklassiker für Alt und Jung

DE, IT 1985 / R: Johannes Schaaf / 104 Min / D: Radost Bokel, Maria Adorf u. a. / FSK: ab 6 Jahre
Eintritt: Kinder 8 Euro / Erwachsene 10 Euro

Mit der deutsch-italienischen Co-Produktion aus dem Jahr 1985 ist der Filmklassiker „Momo“ wieder auf der großen Leinwand zu erleben. Zu sehen sind bekannte Schauspieler – und Michael Ende selbst in einer Nebenrolle. Die Veranstaltungs-Partner präsentieren im Vorprogramm die exklusive Premiere des Kinder- und Jugendkurzfilmprojekts zum Thema „Momo“, realisiert von und mit Schüler*innen der Wirtschaftsschule Garmisch-Partenkirchen und dem "Filmenden Klassenzimmer" der Bavaria Filmstadt.

Im Anschluss an den Hauptfilm ist das Tanzprojekt "Momo" (ca. 30 Minuten) zu sehen. Das Projekt verwendet Motive aus dem gleichnamigen Roman von Michael Ende und legt diese poetisch aus. 
Die TänzerInnen sind SchülerInnen der Bürgermeister-Schütte_Mittelschule. 
Der Tanz entstand im Rahmen von GAP.beinand 2021, war zunächst als Bühnenstück geplant und wird nun das erste Mal im Kino aufgeführt.

Begrüßung / Einführung: Andrea Rau / Bürgermeister-Schütte-Grundschule, Garmisch-Partenkirchen

Terminübersicht

Sonntag, den 26.03.2023

11:30 - 13:14 Uhr

In der Nähe

Veranstaltung

Unterkünfte

Sehenswertes

Eingang
© GaPa Tourismus GmbH/BT
Kurpark Partenkirchen
Kurpark

Touren

ID: 21406405
© Marc Hohenleitner, GaPa Tourismus
6,17 km
Partenkirchen Rundgang
Thementouren
Riessersee
© Markt Garmisch-Partenkirchen Marc Hohenleitner, GaPa Tourismus GmbH
Pflegersee
© GaPa Tourismus GmbH

Hochland-Kino

Ludwigstraße 90
82467 Garmisch-Partenkirchen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.