Fotokurs Erlebnistour - Garmisch Classic

PDF

Kurs/Seminar/Hobby

Erlebnisreicher Foto Workshop

MACHT DEINE KAMERA NICHT WAS DU WILLST ?

Möchtest du einfach besser fotografieren mit Deiner Kamera? Erlebt eine leichte Fotowanderung der Garmisch Classic Rundreise - über den Winter Wanderweg an der Alpitze vom Osterfelder Kopf mit der Seilbahn zur Hochalm und weiter zum Kreuzeck. Ein Phantastisches Naturerlebnis.

Ich zeig euch in lockerer Atmosphäre Tipps und Tricks über die Grundlagen der Fotografie hinaus aus meiner langjährigen Erfahrung als Workshopleiter der Foto Industrie. Auch das Auge wird geschult. Einstellungen an Deiner Kamera für bessere Bilder bleiben kein Rätsel. Der Workshop ist geiegnet für Teilmehmer die das fotografieren mit der eigenen Kamere lernen möchten und ebenso für für Fortgeschrittene die ihre Kenntnisse vertiefen wollen.

Bitte beachte Seilbahnfahrt und Verpflegung ist nicht inklusive
Teilnahme 1 Fototag 129 €
Maximal 10 Teilnehmer
Anmeldung beim Tour Fotografen +49 157 812 726 85 baumgarten.dieter@web.dewww.facebook.com/fotokurserlebnistage
Bei zu schlechtem Wetter für die Bergfahrt findet die Fototour im Tal statt

Terminübersicht

Sonntag, den 12.02.2023

10:00 - 16:00 Uhr

In der Nähe

Veranstaltung

Bild 1
© Dieter Baumgarten - Fotokurs Erlebnistage

Essen & Trinken

Kandahar 2
© Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG

Unterkünfte

Hausansicht
Ferienwohnung Leichte
Ferienwohnung / Appartement
S1830003
Ferienwohnung Schäfer
Ferienwohnung / Appartement
Garten Gästehaus Rosemarie
Apartments Gästehaus Rosemarie
Ferienwohnung / Appartement

Sehenswertes

GaPa
© Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG / Matthias Fen

Touren

Der Blick auf das Wettersteingebirge aus Farchant
© Erika Spengler, Zugspitz Region GmbH
garmisch-classic-kreuzeckbahn-1--c-bayerische-zugspitzbahn-matthias-fend.jpg
4,80 km
Übers Kreuzeck zur Hochalm
Winterwanderung

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.