Pflanzenkohle selbst herstellen

PDF

Kurs/Seminar/Hobby
Wir produzieren nachhaltige Pflanzenkohle aus Gehölzschnitt.

Bei der Veranstaltung verkohlen wir gemeinsam Gehölzschnitt in einem Kon-Tiki Pyrolyseofen. Bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.
Die Pflanzenkohle wird zur Herstellung von Terra Preta genutzt. Die schwarze Erde der Indios soll im Herbst bei der Neupflanzung von Obstbäumen auf der Streuobstwiese in Spatzenhausen die jungen Bäume unterstützen. Die Kohle verbleibt dauerhaft im Boden. Ein großer Teil des im Holz gespeicherten Kohlenstoffs wird dadurch nicht in die Atmosphäre als CO² abgegeben und bildet einen Kohlenstoffspeicher. Bei Bodenlebewesen ist die Pflanzenkohle wegen ihrer großen Oberfläche als Wohnstätte beliebt. Ein fröhliches Bodenleben fördert den Humusaufbau, wodurch weiterer Kohlenstoff im Boden gespeichert werden kann. Auch dient die Kohle als Nährstoff- und Wasserspeicher. Es werden weitere Maßnahmen vorgestellt, wie die Fähigkeit unserer Böden zur Aufnahme, Versickerung und Speicherung von Wasser sowie die Grundwasserneubildung unterstützt werden kann.

Bitte Arbeitshandschuhe sowie Gemüse und Brot mitbringen, das an einem Stock gegrillt werden kann!

Eine Veranstaltung von: Kreisverband Garmisch-Partenkirchen für Gartenbau und Landespflege e. V.

Anmeldung bis zum 17.04.2023 unter bernadette.wimmer@lra-gap.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Klimafrühlings Oberland statt (https://klimafruehling.com).
powered by RCE-Event

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Ansprechpartner:in

Sportplatz Spatzenhausen

Ende der Kirchenstraße
82447 Spatzenhausen

Terminübersicht

Freitag, den 19.04.2024

14:00 - 16:00 Uhr

In der Nähe

Ende der Kirchenstraße 82447 Spatzenhausen

Ende der Kirchenstraße
82447 Spatzenhausen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.