Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal "Jedermann"

PDF

Brauchtum/Kultur
Schauspiel von Hugo von Hofmansthal "Jedermann"

Jedermann

Schauspiel von Hugo von Hofmansthal

Als Gott sieht, dass er auf Erden nicht mehr geschätzt wird, sendet er den Tod, um an Jedermann ein Exempel zu statuieren und ihn von der Erde abzuberufen. Jedermann, verliebt in sein Hab und Gut, verächtlich gegenüber weniger Begünstigten und unversöhnlich gegenüber seinen Schuldnern, lädt zur noblen Tischgesellschaft. Mitten hinein in die illustre Runde erscheint der Tod und überbringt die bittere Nachricht des Schöpfers. Jedermann erbittet sich eine kleine Weile Zeit mehr auf Erden, um ein Geleit für den letzten Weg zu erbitten und enkennt dabei den wahren Schatz des Lebens. Hofmannsthal berühmtes Myterienstpiel vom Sterben des reichen Mannes, das seit 1920 fester Bestandteil der Salzburger Festspiele ist, in einer besonderen Inszenierung auf der Bühne des Kleinen Theaters.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Terminübersicht

Samstag, den 04.05.2024

20:00

In der Nähe

Kleines Theater

Richard-Strauss-Platz
82467 Garmisch-Partenkirchen

+49 8821 7301995

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.