Starkwetterereignisse und ihre Entwicklung in und um Bayersoien

PDF

Vortrag/Lesung/Vorführung
2023 der Hagel, 2022 der Starkregen im Mai, 2021 die Juli-Unwetter, 30 Grad im Oktober… gefühlt wird das Wetter bei uns immer extremer. Doch woran liegt das? Was geschieht da eigentlich und warum genau hier bei uns?
Der Gartenbauverein Bad Bayersoien lädt zu diesem sehr spannenden Vortrag durch Stefan Schwarzer ein. Er stellt an diesem Abend unser lokales Wetter in den regionalen und klimatischen Kontext.

Stefan Schwarzer war 11 Jahre als Wetterbeobachter auf der Zugspitze und seither in Hohenpeißenberg, der ältesten Bergwetterwarte der Welt, tätig. Er arbeitet als Programmierer für das GAW (Gobal Atmosphere Watch). Nebenberuflich und ehrenamtlich ist er für die Gemeinde Peißenberg tätig und hat das Hochwasserfrühwarnsystem SWarn entwickelt, welches der Gemeinde eine gewisse Vorlaufzeit bei Unwettern bringt und Feuerwehr, Gemeinde und Bauhof entsprechend vorwarnt.

Auf seiner Facebook- und Website wetter-peissenberg.de berichtet er täglich Spannendes zum lokalen Wettergeschehen und vermittelt Grundlagen zum Thema Wetter und Extremwetter mit sehr guten regionalen Vorhersagen!www.ammergauer-alpen.de
powered by RCE-Event

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Ansprechpartner:in

Gunklstube, Bad Bayersoien

Brandstatt 12
82435 Bad Bayersoien

08845-757442

uwe.reineke@t-online.de

Website

Terminübersicht

Freitag, den 23.02.2024

19:30 - 00:00 Uhr

In der Nähe

Brandstatt 12 82435 Bad Bayersoien

Brandstatt 12
82435 Bad Bayersoien

08845-757442

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.