© Alpenwelt Karwendel Tourismus GmbH

Nostalski - Historisches Skirennen

Nostalski-Rennen in Krün

Spektakuläre Tradition auf alten Latten

Jedes Jahr organisieren die Junggesellen in Krün am Barmseelift ein außergewöhnliches Skirennen: Beim "Nostalski" stürzen sich die Teilnehmenden in Original-Ski-Ausrüstung von anno dazumal - üblicherweise ein Fund in Omas und Opas Keller oder vom Flohmarkt - waghalsig die Piste hinunter. Laut Reglement des Junggesellenvereins sind mindestens historische Ski, Schuhe und Bindung Pflicht. Dennoch tragen die meisten Teilnehmenden zusätzlich Socken, Mützen und Brillen aus dem Fundus - Lodenrock und -mantel, Fuchsfellhaube, Knickerbocker und Schafwolljanker inklusive.

Das Rennen findet üblicherweise in der Faschingszeit, meist Ende Januar statt. Für die Zuschauer:innen gibt es dann neben bester Unterhaltung auf der Piste auch feinste Verpflegung.

Mehr Erlebnisse in der Zugspitz Region

Entdecke weitere Erlebnisse!

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.