© Zugspitz Region GmbH; Foto: M. Fend

Bergfrühling in der Alpenwelt Karwendel

Bergfrühling in der Alpenwelt Karwendel

Veranstaltungen rund um Brauchtum, Natur und Heimat!

Von Ende April bis Anfang Juni wird das Naturerwachen in Mittenwald, Krün und Wallgau groß gefeiert. Meist Anfang Mai blühen tausende Enziane auf den Wiesen zwischen Zugspitze und Karwendel. Dieses Naturschauspiel inspirierte die Alpenwelt Karwendel zum Bergfrühling unter dem Motto „Brauchtum – Natur – Heimat“.
Blitzblaue Enziane stehen wieder Pate für den „Bergfrühling“ der Alpenwelt Karwendel. Dabei steigen von Ende April bis Anfang Juni zahlreiche Veranstaltungen in Mittenwald, Krün und Wallgau. Als beliebte Dauerbrenner bleiben geführte Enzian-Touren durch die alpine Blütenpracht.
Ob Brauchtumsmesse, geführte Wanderungen oder traditionelle Bräuche wie das Maibaumaufstellen oder den Georgiritt hautnah miterleben, das macht den Bergfrühling in der Alpenwelt Karwendel so einzigartig.

Mehr Erlebnisse in der Zugspitz Region

Entdecke weitere Erlebnisse!

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.