© König Ludwig Lauf; Foto: Sebastian Schulte

König Ludwig Lauf

König Ludwig Lauf in Oberammergau

Deutschlands größter Volksskilanglauf

Über 4.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt, vier Ski-Langlauf-Rennen an zwei Tagen und unterschiedliche Strecken über 50, 21 und 10 Kilometer – das sind die Zahlen rund um den berühmten König-Ludwig-Lauf in Oberammergau, dem zweitgrößten Volksskilauf Europas. Das Ski-Langlauf-Event im Süden Bayerns ist ein Sportwettbewerb der ganz besonderen Art, denn hier können sich auch Hobby-Langläufer neben den Profis auf der Piste messen. 2023 findet das Event vom 02. bis 05. Februar im Naturpark Ammergauer Alpen statt. 

Skaten auf den Spuren König Ludwigs II.
Vor langer Zeit waren die Forstwege im Graswangtal ausschließlich für König Ludwig  II. reserviert, der 8 Jahre lang in Schloss Linderhof residierte. Genau auf diesen Forstwegen ziehen heutzutage im Winter zahlreiche Langläufer ihre Runden. Aus dieser Zeit hat der König-Ludwig-Lauf auch seinen Namen. Die Einheimischen nennen ihn liebevoll den „Luggi-Lauf“. Nach dem Vasalauf in Schweden ist er der zweitgrößte Volksskilauf Europas. 

König-Ludwig-Lauf: Skilanglauf in Oberammergau
Aufgrund seiner Höhenlage sind Oberammergau und die gesamten Ammergauer Alpen prädestiniert für die Austragung dieses Wettbewerbs. Ob Skater oder Klassik-Läufer, Jung oder Alt – für jeden ist der richtige Wettbewerb dabei. Die Hauptstrecken des König Ludwig Laufs sind 50, 21 und 10 Kilometer lang, der „Mini Kini“ für Kinder erstreckt sich über fünf Kilometer. Gestartet wird jeweils am ersten Wochenende im Februar in Ettal. Ziel ist das Oberammergauer Sportzentrum. Die traditionelle, lange Strecke führt ausnahmsweise für diesen Lauf durch den Schlosspark Linderhof. Der 1968 gegründete Wettbewerb ist mittlerweile Teil des FIS Worldloppet Cups, der Deutschland Klassiker und ist gleichzeitig die Deutsche Meisterschaft im Skimarathon sowie die Weltmeisterschaft für Ärzte und Apotheker. Insgesamt nahmen bereits über 90.000 Läufer und Läuferinnen am König Ludwig Lauf teil.

 

 

Mehr Erlebnisse in der Zugspitz Region

Entdecke weitere Erlebnisse!

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.