Weilheimer Hütte

PDF

Hütte/Schutzhütte
Auf 1.955 m Höhe schön gelegene Berghütte im Estergebirge. Höchste Berghütte in den Bayerischen Voralpen, mit wunderbarer Aussicht. Öffnungszeiten Mitte Mai bis Mitte Oktober (Pfingsten bis Kirchweihsonntag). Um Reservierungen unter der Handynummer 0170/2708052 wird gebeten. Tourenmöglichkeiten auf die umliegenden Gipfel: - Krottenkopf, 2.086 m, ca. 30 Minuten Gehzeit - Oberer Risskopf, 2.050 m, ca. 15 Minuten Gehzeit - Bischof, 2.033 m, ca. 1,0 Stunde Gehzeit - Hoher Fricken, 1.940 m, ca. 1,5 Stunden Gehzeit

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Ausstattung Zimmer/Appartement

  • Haustiere willkommen

Weitere Infos

Fußweg bzw. Bergsteig: Von der Loisachbrücke (625 m), Krottenkopfstraße, Schellenbergstraße, vorbei an der Schranke am Schellenberg bis zum Brandeck. Rechts abzweigend auf schmäler werdendem Steig zur Pustertalhütte. Von hier aus führt ein steiler Steig durch das Pustertal-Kar zum Gatterl am Grat. Vom Gatterl geht es ohne große Steigung in 1 Stunde zur Weilheimer Hütte (1.955 m) am Krottenkopf, von wo aus der Gipfel in ca. 20 Minuten zu erreichen ist. Gesamtgehzeit von Eschenlohe aus ca. 5 Stunden.

Anfahrt

Weilheimer Hütte

Am Krottenkopf, Höhe 1.956m
82438 Eschenlohe

(0049) 170 2708052

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.