Schwallerhof

PDF

Bauernhof

Der Schwallerhof ist in erster Linie ein Bauernhof und wird von der Gastgeberfamilie zur Milchwirtschaft mit Kühen und Kälbern betrieben. Er besteht aus zwei Teilen, dem ursprünglichen und traditionell bayerischen Schwallerhof sowie dem neuen Aussiedlerhof. 

Im ursprünglichen Schwallerhof, welcher 1631 erstmals erwähnt wurde, wurden die Tiere umgesiedelt in den Aussiedlerhof und heutigen Schwallerhof. In der  traditionelle Hofstelle befindet sich ruhig am Ortsrand von Obereglfing und dennoch mitten im Ort, neben der Kirche und dem Rathaus. Wir vermieten hier drei Gästezimmer im altbayerischen Stil. Die traditionell bäuerliche Einrichtung versprüht ihren eigenen romantischen Scharm.

Der Aussiedlerhof steht nicht weit entfernt - in Sichtweite zum ursprünglichen Hof - ausserhalb der Gemeindegrenzen. Die Lage des Areals ist einzigartig - frei stehend und mit freiem Blick bis in das Wettersteingebirge. Das Wohngebäude mit einer Ferienwohnung wurde soeben erst fertig gestellt und lässt mit ihrer modernen Einrichtung keine Wünsche offen.

Gut zu wissen

Anfahrt

Schwallerhof

Ansprechpartner:in

Anton Stechele

In der Nähe

Unterkünfte

01Haus307
Ferienwohnung Viererspitz
Ferienwohnung / Appartement

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.