© Plan B Event Company GmbH

Der Zugspitz Ultratrail

Zugspitz Ultratrail: Trailrun um den höchsten Berg Bayerns

Der etwas andere Weg die Zugspitze zu erkunden

Unvergessliche Eindrücke, sportliche Höhepunkte, ein fantastisches Naturerlebnis und Emotionen pur. Das weltbekannte und landschaftlich reizvolle Zugspitzmassiv bildet die Kulisse für eine ganz besondere Herausforderung für Bergsportler. Am höchsten Berg Deutschlands findet 16.–18. JUNI 2023 ein ganz besonderer Trailrun statt. Fünf unterschiedlich lange Routen führen die Teilnehmer um den imposanten Gipfel.

Mitmachen kann prinzipiell jeder, aber die Fakten über die Strecken sprechen für sich: Nicht weniger als 100 Kilometer und 5.480 Höhenmeter gilt es in der Königsdisziplin, dem Salomon Zugspitz-Ultratrail, an einem Stück zu absolvieren. Nur wer Erfahrung in hochalpinem Gelände sowie eine gute Kondition und Koordination hat, sollte sich das antun. Die Gesamt-Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 2.500 Teilnehmer.

Neben dem Ultratrail gibt es drei weitere Disziplinen. Etwas entspannter geht es beispielsweise beim Basetrail zu, der in Mittenwald gestartet wird. Obwohl hier immer noch rund 24 Kilometer und 610 Höhenmeter bis ins Ziel zu absolvieren sind, bietet er die ideale Gelegenheit, erste Trailrun-Erfahrung zu sammeln.

© Plan B Event Company GmbH

Fakten zum Zugspitz Ultratrail 

(Streckenänderungen vorbehalten)

  • Termin: 15. - 17. Juli 2022

  • Ultratrail: 108 km und 5.120 Hm

     

  • Supertrail XL: 82 km und 3.680 Hm

  • Supertrail: 68 km und 2.800 Hm

  • Basetrail XL: 50 km und 1.660 Hm

  • Basetrail: 24 km und 610 Hm

  • Ziel: für alle Rennen am Richard-Strauss-Platz in Garmisch-Partenkirchen

  • 2 Länder: Deutschland und Österreich

Mehr Erlebnisse in der Zugspitz Region

Entdecke weitere Erlebnisse!

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.