Rangerführung "FKK-Tour durchs Ettaler Weidmoos"

PDF

Führung/Besichtigung

Fieberklee-Karlszepter-Kuckuckslichtnelke - die Blütenpracht eines Kalkflachmoors mit dem Ranger entdecken

Alles begann mit der letzten Eiszeit. Das Moor im Ettaler Weidmoos hat eine jahrtausende alte Geschichte und ist wohl das schönste Naturschutzgebiet Deutschlands. Über diesen Zeitraum hat sich eine außergewöhnliche Artenvielfalt gebildet, die sich an die speziellen Lebensbedingungen eines Moores angepasst hat. Die feuchten und prachtvollen Streuwiesen wirken, als ob sie noch nie bewirtschaftet wurden. Dabei werden sie traditionell zur Gewinnung von Einstreu für den Stall am Ende des Sommers aufwendig gemäht. Mit dem Naturpark-Ranger kann auf einer einfachen Wanderung geheimnisvollen unterirdischen Bachläufen und einzigartigen Quellen auf den Grund gegangen und seltene Pflanzen entdeckt werden.

- Charakter: Einfache Wanderung, ca. 4 km, durchgehend eben, kinderwagen- und rollstuhlgeeignet (mit Unterstützung)

- Ausrüstung: wettergerechte Kleidung, Regen- und Sonnenschutz, Getränke und Brotzeit, evtl. Wanderstöcke

- Anfahrt (ÖPNV): Bushaltestelle Ettaler Mühle

- Treffpunkt: 13:00 Uhr Parkplatz Ettaler Mühle

- Teilnahme: kostenlos

- Anmeldung: Bis zum jeweiligen Freitag 13:00 Uhr direkt hier oder bei der Tourist-Information Oberammergau (Tel. 08822 / 922740)

 

www.ammergauer-alpen.de
powered by RCE-Event

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Ansprechpartner:in

Ettaler Mühle

82488 Ettal

Terminübersicht

Sonntag, den 19.05.2024

13:00 - 00:00 Uhr

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.