St. Martins Hütte am Grasberg

PDF

Hütten

Ein Blick in Richtung Kramer und schon sieht man die "Sankt Martinshütte". Seit August 1920 ist die auf 1040 Meter Höhe gelegene Gastwirtschaft Anlaufstelle für Wanderer im Sommer und Rodler im Winter. Bewirtschaftet wird die Hütte von Sabine Scherer die sie mit bayerischen Köstlichkeiten verwöhnt. Startpunkt für die Tour zur Hütte ist die Bayernhalle in der Brauhausstraße.

Nach einer gemütlichen Wanderung von ca. einer Stunde wird man schließlich mit einem Ausblick über ganz Garmisch-Partenkirchen belohnt. Der Blick wird beherrscht vom Wettersteingebirge, das zu den mächtigsten Gebirgszügen der nördlichen Alpen zählt, mit Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Geöffnet: 10:00 - 17:45 Uhr Ruhetag: Dienstag

Autor:in

Zugspitz Region GmbH

Organisation

In der Nähe

Unterkünfte

835612BC-C3A8-438E-9615-2A02BA5FCDD1
Chalet Zugspitze
Ferienwohnung / Appartement
Das Haus Huis'n
Ferienwohnung Zugspitze
Ferienwohnung / Appartement
Außenansicht
Beim Kramer
Ferienwohnung / Appartement

Sehenswertes

Zugspitze
Zugspitze | Der höchste Berg Deutschlands
Bergbahn/Lift
St. Anton Wallfahrtskirche
© GaPa Tourismus GmbH

Touren

Mountainbike
© Zugspitz Arena Bayern-Tirol / Joe Holzl, Unbekannt
79,45 km
Rund um das Wettersteingebirge
Mountainbiken
© Benedikt Staubitzer, GaPa Tourismus GmbH

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.