Kainzenbad

PDF

Seen

Erstmals erwähnt wurde das Traditionsbad 1924 - zuerst als Kurbad und seit 1928 als Freibad. Hier kannst du auf der 34.000 m² großen Fläche den Sommer genießen und dich im Naturwasserbecken erfrischen.
Das Kainzenbad hat außerdem einen Sprungturm und zwei Wasserrutschen, Beachvolleyballplätze, einen Tischtennisplatz und eine riesige Spielwiese sowie ein Kinderbecken, einen großen Sandkasten und Kinderschaukeln.

Da sich das Wasser ständig durch den Gebirgsbach Kanker erneuert, liegt die Wassertemperatur meist bei erfrischenden 18 bis 22°. Herrlich!

Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei
Jugendliche bis 17 Jahre: 1 €
Erwachsene / ermäßigt: 3 € / 2,50 €

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Nur in der Sommersaison geöffnet.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.