Hüttenwanderung - Königliches Hüttenquartett (1. Etappe von 5)

GPX

PDF

Hüttenwanderung
12,39 km lang

Schöne Gratwanderung vom Kloster Ettal über Kofelsattel und Sonnenberg bis zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich)

Von Kloster Ettal über das Naturschutzgebiet Weidmoos hinauf zum Kofelsattel und entweder zur Kolbensattelhütte oder in Richtung Zahn und Sonnenberg zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich)

Gut zu wissen

Wegbeschreibung & Wegbeläge

Vom Kloster Ettal aus wandern Sie über die Ausflugsgaststätte Ettaler Mühle hinein ins Naturschutzgebiet Weidmoos in Richtung Döttenbichl/Oberammergau. Kurz vor dem Friedhof beginnt der steile und knackige Pfad in Serpentinen hinauf zum Kofelstattel. Konditionsstarke Wanderer können hier auch noch zum Kofelgipfel klettern. (Kleiner Klettersteig)


Am Kofelsattel beginnt ein sehr schöner und flacher Höhenweg mit tollen Aussichten auf Oberammergau. Auf dem Hinteren Königssteig wandern Sie weiter bis zu einer Wegkreuzung. Hier nehmen Sie den Weg hinauf in Richtung Zahn und Sonnenberg. Der andere Weg würde zur Kolbensattelhütte bzw. hinab ins Tal führen.


Auf der anstehenden Gratwanderung ist Vorsicht geboten. Teilweise ist es ausgesetzt und besonders nach Regen ist der teilweise grasige Pfad sehr rutschig. Über den Gipfel des Sonnenberges gehen Sie weiter bis zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich).


 


Unsere Empfehlung:
Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die kostenlose App "Zugspitz Region" u. a. mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Ausrüstung

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Tourist-Info in Bad Bayersoien oder im Drahtesel Verleih Lukas Spindler in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus:


 


GPS-Geräte


Rucksäcke


Kindertragen, Kinderjacken


Multifunktionsjacken


Wanderschuhe


Stöcke


Ferngläser


Tourensoftware


Schneeschuhe


Grödeln


Trekking-Schirme


 


Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:


Tourist-Info Bad Bayersoien


Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien


Tel.: +49 8845 7030 620


Drahtesel Verleih Lukas Spindler


Adresse: Theaterstraße 2 - 82487 Oberammergau


Tel.: +49 172 7228493


www.bikeverleih-oberammergau.de


 


 


 

Anreise & Parken

A95, B23 über Oberau nach Ettal

Parkplatz Friedhof, Ettal


 


 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle: Ettal Klosterhof
9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen
9606 Füssen - Wieskirche - Oberammergau - Garmisch-Partenkirchen
9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof (Schloss)


 


 

Karte

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop oder in den Tourist-Informationen vor Ort.

Weitere Infos / Links

Autor:in

Thorsten Unseld

Organisation

Ammergauer Alpen GmbH

In der Nähe

Veranstaltung

Unterkünfte

Küche
Ferienwohnung Ammergauer Vier Jahreszeiten
Ferienwohnung / Appartement
fw 11 wohnzimmer
Camping Park Oberammergau, Fewos
Ferienwohnung / Appartement

Sehenswertes

Kolbensattelhütte
Hütten/Almen
Dorfladen Bad Bayersoien
Einzelhandel
Ammerquellen im Graswangtal
© Ammergauer Alpen GmbH, Hans-Peter Schoene
Ammerquellen
Naturerlebnis

Touren

Gipfel-Grosse-Klammspitze
© Thorsten Unseld, Sebastian Scheibel
Wanderung - Kolbensattelhütte - Erlebnisspielplatz
© Thorsten Unseld, Matthias Fend
5,58 km
Hüttenwanderung - Kolbensattelhütte
Hüttenwanderung
Ammergauer Höhenweg (1.Etappe von 4)
© Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
Tourdaten
Start: Kloster, Ettal
Ziel: Pürschlinghaus, Unterammergau

mittel

04:20:00 h

12,39 km

852 m

169 m

837 m

1,56 km

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.