Radtour durchs Murnauer Moos von Eschenlohe - Grafenaschau - Murnau - Eschenlohe

GPX

PDF

28,34 km lang
Radfahren
Radtour durchs Murnauer Moos von Eschenlohe nach Grafenaschau, Murnau und wieder zurück.



Diese landschaftlich reizvolle Radtour führt durch das Murnauer Moos und durch die Orte Murnau, Schwaigen, Grafenaschau und Eschenlohe. Das Murnauer Moos südlich von Murnau mit den angrenzenden Mooren ist das größte und bedeutendste Alpenrandmoor Mitteleuropas mit über 1000 Arten von Blütenpflanzen, Farnen und Moosen, sowie über 4000 geschätzte Tierarten. Viele der Arten sind bundesweit vom Aussterben bedroht.

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Diese Tour startet am Parkplatz gegenüber der Autobahnabfahrt Eschenlohe der A95. Von hier zweigt man links auf die Verbindungsstraße Eschenlohe, Schwaigen und Grafenaschau. Die Straße führt uns abwechslungsreich am Rand des Murnauer Moores bis nach Grafenaschau. Nach dem Ortsende vor einer Brücke verlässt man die Straße und biegt nach rechts in den Kiesweg ein. Entlang des Lindenbaches und der Ramsach führt der von Wanderern stark frequentierte Weg durch das Naturschutzgebiet „Murnauer Moos“. Geradeaus weiter, vorbei am „Ähndl“ mit Gasthaus und dem „Ramsach-Kircherl“, bis nach einem kurzen Anstieg die viel befahrene Bundesstraße vorsichtig überquert wird. Weiter geht es rechts auf dem Radweg neben der Bundesstraße B2 und entlang der Loisach. Am Ende des Kiesweges zweigt man links in die querende Staatsstraße 2562 die nach Ohlstadt führt. Auf dieser bleibt man nur ein kurzes Stück. Vor der Loisachbrücke erneut rechts und man radelt anschließend wieder an der Loisach entlang. Am Eschenloher Gewerbegebiet links vorbei bis zu einer Wegegabelung. Hier rechts ein kurzes Stück und vor der Bundesstraße wieder links auf dem asphaltierten Weg bis zum nördlichen Eschenloher Ortseingang. Auf der Murnauer Straße weiter Richtung Ortsmitte fahren. Den Bahnübergang überqueren und bis zum Kriegerdenkmal weiter. Dort rechts auf die Höllensteinstraße und dieser folgen. Unter der Autobahnunterführung noch hindurch und danach gleich rechts die Straße nehmen. Die nächste Kreuzung ist bereits die Gemeindeverbindungsstraße nach Schwaigen. Rechts befindet sich der Parkplatz und der Ausgangspunkt der Tour.

Sicherheitshinweise

Nicht nebeneinander fahren! Bitte Rücksicht auf mögliche Fußgänger.

Anreise & Parken

Gebührenfreier Parkplatz gegenüber der Autobahnabfahrt Eschenlohe A95.

Weitere Infos

Kriegerdenkmal. Schwierigkeitsgrad: Leicht; Beschaffenheit: 20% Asphalt, 80% Schotter Forst- und Wirtschaftswege

Ansprechpartner:in

Tourismus-Service Zugspitzland

Autor:in

Tourismus-Service Zugspitzland

Organisation

Tourismus-Service Zugspitzland

In der Nähe

Tourdaten
Start: Parkplatz an der Autobahnabfahrt Eschenlohe A95
Ziel: Parkplatz an der Autobahnabfahrt Eschenlohe A95

sehr leicht

01:55:00 h

28,34 km

92 m

84 m

621 m

671 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.