Heimatmuseum Uffing

PDF

Museen/Sammlungen

Die Geschichte von Uffing hautnah erleben!

Zur 1250-Jahrfeier von Uffing war eine begleitende Ausstellung im Pfarrheim Uffing untergebracht und läutete damit die Geschichte des Heimatmuseums ein.

Nach dieser Festveranstaltung machte man sich auf die Suche nach geeigneten Präsentationsräumen für die Requisiten des Festzuges sowie die verbleibenden Ausstellungsstücke. Bis 1995 diente das alte Feuerwehrhaus dann als Ausstellungsraum. Im Juni 1996 wurde in Uffing ein eigenes Heimatmuseum eröffnet.

Seit diesem Zeitpunkt findet man im ersten Stock eine Dauerausstellung mit handwerklichen und bäuerlichen Geräten aus Uffing und Schöffau, sowie Erinnerungssücke an die Geschichte von Uffing.

Besonders schön ist das alte Dorfmodell, das Uffing um das Jahr 1706 zeigt und von Schneidermeister Josef Mayer zur 1250 Jahrfeier geschaffen wurde.

Im Erdgeschoss finden immer wieder wechselnde Ausstellungen statt. Zudem gibt es dort eine Dauerausstellung der Uffinger Künstler.

Gut zu wissen

Ansprechpartner:in

Hauptstr. 2
82449 Uffing am Staffelsee

+49 8846 920213

http://www.uffing.de/

Autor:in

Tourismusgemeinschaft Das Blaue Land -Geschäftsstelle c/o Tourist-Information Murnau-

Untermarkt 13
82418 Murnau am Staffelsee

Organisation

Tourismusgemeinschaft Das Blaue Land -Geschäftsstelle c/o Tourist-Information Murnau-

In der Nähe

Unterkünfte

Ihre Gastgeber im Blauen Land
Ferienwohnung Eberle
Ferienwohnung / Appartement
Ferienwohnung_Hoebel_Uffing_Staffelsee
Bauernhof zum Gratz
Ferienwohnung / Appartement

Touren

Wanderung - Hungerbach-Rundweg - Spatzenhausen mit Alpen
© Das Blaue Land / Simon Bauer
8,89 km
Wanderung - Hungerbach-Rundweg
Wanderung

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.