Matthias-Klotz-Denkmal

PDF

Denkmäler

Erinnert an Matthias Klotz, den Begründer des Mittenwalder Geigenbaus.

Matthias Klotz (1653–1743) darf als der Begründer des Mittenwalder Geigenbaus gelten. Klotz erlernte sein Handwerk wohl bei einem Füssener Instrumentenmacher, ehe er 1672–1678 als Geselle bei Pietro Railich in Padua arbeitete. Über seine folgenden Lebensjahre bis zur Rückkehr nach Mittenwald in den 1680er Jahren ist nichts bekannt.



Gut zu wissen

Autor:in

Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH

Organisation

Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH

In der Nähe

Unterkünfte

Wohnzimmer
© AJ, Alie Johnston
Mittenwalder Hof "Fewo Wettersteinblick"
Ferienwohnung / Appartement
Schöner Wohnbereich im Landhausstil
© AJ, Alie Johnston
Mittenwalder Hof "Fewo Sonnenstern"
Ferienwohnung / Appartement
20170528_144224
Mittenwald-ferien
Ferienwohnung / Appartement

Sehenswertes

Geigenbaumuseum Mittenwald
© Alpenwelt Karwendel | Pfisterer
Geigenbaumuseum Mittenwald
Museen/Sammlungen
Sommerlicher Obermarkt
© Alpenwelt Karwendel | Hubert Hornsteiner

Touren

Mittenwalder Klettersteig
© Alpenwelt Karwendel | Wolfgang Ehn
Buckelwiesen Abendstimmung
© Alpenwelt Karwendel |Wolfgang Ehn

Matthias-Klotz-Denkmal

Matthias-Klotz-Straße (vor der Kirche St. Peter und Paul)
82481 Mittenwald

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.