Kellerleitensteig - Pflegersee bis St. Martin am Grasberg

GPX

PDF

Wanderung
8,00 km lang

Über den Kellerleitensteig zum Grasberg.

Auf Grund seiner Streckenführung ist der Kellerleitensteig Steinschlag gefährdet, aber einfach begehbar. Der Kellerleitensteig (Begehung auf eigene Gefahr) bringt Sie vom Pflegersee hoch zum Berggasthof St. Martin am Grasberg, von wo aus Sie einen herrlichen Ausblick auf Garmisch-Partenkirchen genießen können.
Sie wandern vom Bahnhof der Bahnhofstraße Richtung Alter Wirt folgend los, erreichen der Kirche folgend die VR-Bank / Sparkasse. Hier halten Sie sich links und folgen der Alpspitzstraße bis Sie den Wander-/Radweg über die Felder nach Burgrain erreichen. Der Straße folgend, welche zu einer Forststraße wird, erreichen Sie bald die Hundeschule und den Beginn des Anstiegs. Über die Reschbergwiesen und den links abbiegenden Straßenverlauf über den Pflegersee erreichen Sie den Abzweig, welcher direkt nach dem Pflegersee rechts verläuft. Diesem Steig folgend erreichen Sie die Straße zum Grasberg, welcher Sie nach rechts bis zur Hütte folgen.

Gut zu wissen

Wegbeschreibung & Wegbeläge

Auf Grund seiner Streckenführung ist der Kellerleitensteig Steinschlag gefährdet, aber einfach begehbar. Der Kellerleitensteig (Begehung auf eigene Gefahr) bringt Sie vom Pflegersee hoch zum Berggasthof St. Martin am Grasberg, von wo aus Sie einen herrlichen Ausblick auf Garmisch-Partenkirchen genießen können.
Sie wandern vom Bahnhof der Bahnhofstraße Richtung Alter Wirt folgend los, erreichen der Kirche folgend die VR-Bank / Sparkasse. Hier halten Sie sich links und folgen der Alpspitzstraße bis Sie den Wander-/Radweg über die Felder nach Burgrain erreichen. Der Straße folgend, welche zu einer Forststraße wird, erreichen Sie bald die Hundeschule und den Beginn des Anstiegs. Über die Reschbergwiesen und den links abbiegenden Straßenverlauf über den Pflegersee erreichen Sie den Abzweig, welcher direkt nach dem Pflegersee rechts verläuft. Diesem Steig folgend erreichen Sie die Straße zum Grasberg, welcher Sie nach rechts bis zur Hütte folgen.

Sicherheitshinweise

Gute Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition sind unbedingt erforderlich!

Ausrüstung

Packen Sie genug zu trinken ein, auf der Route gibt es keine / nur sehr wenige Wasserquellen.

Tipp des Autors

Es empfiehlt sich die Anreise mit dem Zug. Die Verbindung von München erfolgt im Stundentakt und der Beginn der Route lässt sich super ab dem Bahnhof starten!

Anreise & Parken

Es empfiehlt sich die Anreise mit dem Zug. Die Verbindung von München erfolgt im Stundentakt und der Beginn der Route lässt sich super ab dem Bahnhof starten!

Ansprechpartner:in

Tourist-Information Farchant

Autor:in

Tourismus-Service Zugspitzland

Organisation

In der Nähe

Veranstaltung

Bild 1
© © GaPa Tourismus / Michael Mayer
Dreiviertelblut
© Bert Heinzlmeier klein
Bayern1 Band
© Bayern1_Band_Logo_Dreiklang

Essen & Trinken

Pfelgersee im Herbst
© GaPa Tourismus GmbH/Marc Hohenleitner
Garmischer Haus
© Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG
St. Martins Hütte
© St. Martins Hütte/S. Scherer

Unterkünfte

Sehenswertes

GaPa
Bikecenter Garmisch-Partenkirchen
Werkstatt
Strandbad
© Gasthof Pflegersee
Strandbad Pflegersee
Freibäder
Frühlingstraße
© GaPa Tourismus GmbH

Touren

Pflegersee
© GaPa Tourismus GmbH
© GaPa Tourimus Online, GaPa Tourismus
Radltour in der Zugspitz Arena Bayern-Tirol
© Zugspitz Arena Bayern-Tirol / Thomas Marzusch, Unbekannt
Tourdaten
Start: Rathaus in Farchant
Ziel: St.Martin am Grasberg

mittel

03:09:00 h

8,00 km

578 m

214 m

670 m

1,06 km

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.