Schafkopf

GPX

PDF

10,82 km lang
Bergtour
Traumhafte Tour mit fantastischen Ausblicken auf das Wettersteingebirge!
Bergtour – gute Ausrüstung und Kondition unbedingt erforderlich!

Der Schafkopf, auch als Hausberg von Farchant bekannt, ist ein wenig frequentierter Berg mit grandioser Aussicht. Nach dem rund 2-stündigen Anstieg schmeckt die selbst mitgebrachte Brotzeit auf der Bank direkt am Gipfelkreuz besonders gut. 

Gut zu wissen

Wegbeschreibung

Sie starten vom Bahnhof in Farchant durch die Bahnhofstraße in Richtung Alter Wirt. Über die Ampel, am Bäcker vorbei sehen Sie die Kirche. Am Rathaus vorbei und an der Kirchenmauer rechts entlang erreichen Sie folgend den Kinderspielplatz an der Spielleite. Hier gehen Sie auf dem Steig, der auch für die Bergziele benutzt wird und Sie kommen über die Spielleitenquelle bis zum Spielleitenboden.

Über den Spielleitboden gehen Sie weiter, bis Sie die beiden Forststraßen erreichen, die kurz hintereinander kommen. Bei der zweiten Straße gehen Sie auf dieser rechts weiter (Sie befinden sich nun bei den Reschbergwiesen) bis zu einer Straßengabel, der Sie wieder rechts folgen (nicht Forststraße links).

Etwa 150 Meter später (nach einer Fichtenjugend) biegen Sie links ein und folgen erst einem kleinen Bachlauf, der kurz später wieder zum Steig wird. Diesem Steig folgen Sie bis er wieder auf eine Forststraße trifft. Rechts abbiegend gehen Sie ca. 5 Minuten auf dieser Straße bis der Steig nach links weg, erst ziemlich steil, dann wieder flacher, in Serpentinen zum Gipfel des Schafkopfs führt.

Vom Parkplatz P3 (Lanewies) gehen Sie den Waldsaumweg entlang bis zum Spielplatz Spielleite. 


Sicherheitshinweise

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Ausrüstung und Kondition unbedingt erforderlich. 

Tipp des Autors

Die Rundtour bietet auf ihrer Strecke leider keine Einkehrmöglichkeit. Deshalb bitte Verpflegung mitnehmen. Allerdings: Der Gipfel des Schafkopfs eignet sich perfekt für einen Brotzeitplatz!

Anreise & Parken

Sie haben die Möglichkeit, ganz bequem mit der Deutschen Bahn nach Farchant anzureisen. Der Bahnhof ist sehr zentral in Farchant gelegen.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, nutzen Sie bitte die Parkplätze auf dem Parkplatz
Lahnewies (Wanderparkplatz P3 in Burgrain) am Ende der Feldernkopfstraße. 

Parkmöglichkeiten stehen Ihnen am Parkplatz Lahnewies (Wanderparkplatz P3 in Burgrain) zur Verfügung. Den Parkplatz erreichen Sie am Ende der Feldernkopfstraße. 

Weitere Infos

Farchant. Bergtour - gute Ausrüstung und Kondition unbedingt erforderlich

Ansprechpartner:in

Tourist-Information Farchant

Autor:in

Tourismus-Service Zugspitzland

Organisation

Tourismus-Service Zugspitzland

In der Nähe

Tourdaten
Start: Bahnhof Farchant / Parkplatz Lahnewies (Wanderparkplatz P3 in Burgrain)
Ziel: Schafkopf

mittel

04:30:00 h

10,82 km

712 m

707 m

669 m

1.354 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.