Über die Tannenhütte und Eckenhütte auf den Panoramaberg Wank

GPX

PDF

Wanderung
17,40 km lang

Diese Tour führt dich auf guten Wanderwegen durch Reliktföhrenwald, oberhalb von Partenkirchen, mit einem traumhaften Blick auf das Tal, die Waxensteine, Wetterstein- und Zugspitzmassiv.

Der Wank ist der Panorama- und Sonnenberg von Garmisch-Partenkirchen. Panorama, weil du während der gesamten Tour einen fantastischen Blick auf die Waxensteine und das Zugspitzmassiv hast. Am Gipfel bietet sich dir ein 360° Blick, vom Wettersteingebirge zum Karwendel und ebenso nach Norden, ins Voralpenland und das Murnauer Moos. Wer einfach nur mal die Natur genießen möchte, kann auch bequem mit der Bergbahn in höhere Gefilde aufsteigen und bei einem Sonnenbad die Seele baumeln lassen.

Wegen seiner hervorragenden Thermik, ist der Wank auch bei Gleitschirmfliegern sehr beliebt. So kannst du bei gutem Flugwetter direkt vom Start weg die Künstler der Lüfte beobachten.

 

Gut zu wissen

Wegbeschreibung & Wegbeläge

Deine Wanderung beginnt am Parkplatz der Wankbahn in Garmisch-Partenkirchen. Orientiere dich am besten zunächst an der großen Infotafel, bevor du dem Waldweg, gleich neben der Tafel, folgst. Er führt dich bis zu einer Fahrstraße, die du ein kurzes Stück bergan entlangwanderst. An der ersten Wegkreuzung biegst du nach rechts ab, vorbei am Berggasthof Panorama und der St.-Anton Kirche. Oberhalb der Kirche zweigt der Wanderweg Richtung Tannenhütte ab und führt in Serpentinen bergan. Am Josefibichl (Wegekreuz) vorbei und links an der Schalmeischlucht bergaufwärts gelangst du zur Tannenhütte. Vor der Hütte biegt der Wanderweg bergauf ab und führt direkt zur Eckenhütte. In 25 Minuten ist die Höhe der Mittelstation der Wankbahn erreicht. Der Anstieg zum Wankgipfel erfolgt über Serpentinen bis zum Gipfel.


Für den Abstieg bietet sich der Weg über die Esterbergalm. Vom Wankgipfel geht es über einen Steig hinab, über den Roßwank zur bewirtschafteten Esterbergalm (1.262 m) und dann weiter auf gut ausgebautem Wege zur Daxkapelle (962 m) zurück zur Talstation der Wankbahn. Für diese Variante ins schöne Estergebirge solltest du etwas Ausdauer mitbringen.


 

Sicherheitshinweise

Alpiner Notruf Tel: 112 (Bergwacht)


Bergwettervorhersage der Bayerischen Zugspitzbahn Bergbahnen Tel: +49 8821 79 79 79

Ausrüstung


 

Tipp des Autors

Der Kreuzweg zu St. Anton ist einer der schönsten in ganz Bayern.


Schau Richtung Wetterstein: Unterhalb der Dreitorspitze liegt das Königshaus am Schachen, das Jagdschloss von König Ludwig II.


Am Gipfel des Wank kannst du im Wankhaus einkehren oder in der Sonnen-Alm in der Bergstation.


Besucht doch die Hacker-Pschorr-Hängebrücke ca. 50 Meter von der Tannenhütte entfernt. (Richtung Hasental)

Anreise & Parken

Öffentliche Verkehrsmittel


  • Per Bahn bis Bahnhof Garmisch - Partenkirchen.

  • Per Ortsbus Linie 4 und 5 bis Wankbahn.


 

Literatur

Inspiriere dich bei deiner nächsten Buchhandlung.

Karte

GaPa Wanderführer mit KOMPASS Wanderkarte (1:35.000)


Weitere Infos unter +49 8821 180 700

Weitere Infos / Links

Autor:in

GaPa Tourismus GmbH

Organisation

In der Nähe

Veranstaltung

GaPa Tourismus
© GaPa Tourismus GmbH

Essen & Trinken

Tannehütte_Hausansicht
Tannenhütte
Berggasthof
Blick von Wank ins Tal
© GaPa Tourismus GmbH/Marc Gilsdorf
Wankhaus
Berggasthof

Unterkünfte

Sehenswertes

Wankbahn
Wankbahn Bergstation (1780m)
Bergbahn/Lift

Touren

Eckenhütte über Garmisch-Partenkirchen
© GaPa Tourimus Online, GaPa Tourismus GmbH
Aussicht von der Tannenhütte
© GaPa Tourismus GmbH
Gipfelblick Wank
© GaPa Tourismus GmbH
16,57 km
Garmisch-Partenkirchen Wankrunde
Trailrunning
Tourdaten
Start: Wankbahn Talstation
Ziel: Wankbahn Talstation

mittel

06:45:00 h

17,40 km

1,11 km

1,11 km

729 m

1,78 km

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.