Vom Holz zur Geige (Mittenwald)

PDF

Kinderprogramm

Anmeldung bis zum Vortag bei den Touristinformationen der Alpenwelt Karwendel

Vom Holz zur Geige
(Familien-Aktion, Kinder-Aktion)

Gemeinsam besuchen wir in unserem Geigenbaumuseum die Schauwerkstatt. Dort zeigt und eine erfahrene Geigenbauerin wie eine handgefertigte Geige entsteht und lässt euch selbst Werkzeuge ausprobieren. Welches Holz sucht man aus? Braucht man noch andere Materialien? Diese und viele andere Fragen, wie z.B. Was haben exotische Blattläuse und mongolische Hengste mit Geigen zu tun, werden uns beantwortet. Die Eltern haben in der Zwischenzeit die Möglichkeit, das Geigenbaumuseum selbst zu erkunden und dabei unter anderem historische Filme zum Thema Geigenbau zu sehen. Danach begeben wir uns alle gemeinsam auf einen Streifzug durch das Museum, um bei einem kleinen Wissensquiz herauszufinden, warum und wie der Geigenbau nach Mittenwald kam. Zum Abschluss basteln wir noch eine kleine Erinnerung mit Originalteile einer Geige.

Wann? 9.30 -12.00 Uhr
Anmeldung erforderlich: bis zum Vortag über die Tourist-Information Krün, Tel.: 08825/1094
Treffpunkt: Tourist-Information Mittenwald, Dammkarstr. 3
Preis pro Kind (ab 4 Jahren): 7,00 € inkl. Bastelarbeit
Preis pro Erwachsener: 5,50 € bzw. 4,50 € mit Gästekarte (Eintritt Geigenbaumuseum)
Teilnehmer: Familien und Kinder alleine ab 6 Jahren

Gut zu wissen

Autor:in

Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH

Dammkarstraße 3
D – 82481 Mittenwald

+49 (0) 8823 33981

info@alpenwelt-karwendel.de

Website

Organisation

Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH

Terminübersicht

Dienstag, den 02.07.2024

09:30 - 12:00 Uhr

Dienstag, den 09.07.2024

09:30 - 12:00 Uhr

Dienstag, den 30.07.2024

09:30 - 12:00 Uhr

In der Nähe

Tourist Information Mittenwald

Dammkarstraße 3
82481 Mittenwald

08823 - 33981

08823 - 2701

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.