E-Auto Tour - Naturpark Erleben

GPX

PDF

e-Car Touren
11,90 km lang

Mit dem E-Auto emissionsfrei durch die bayrische Panoramenwelt.

Mit dem E-Car umweltfreundlich zu den schönsten Orten des Naturparks.

 

Auf dieser Tour zeigen wir Ihnen die schönsten natürlichen Sehenswürdigkeiten des Naturparks Ammergauer Alpen.

 

Ihr erstes Ziel ist der Bayersoier See / "Soier See". Ein überschaubarer kleiner Badesee in Südbayern. Am See befindet sich auch ein Barfußparcour den Sie gerne ausprobieren können.

 

Das zweite Ziel Ihrer Tour ist der Ammerdurchbruch auch bekannt unter dem Namen "Scheibum". Hier treffen silbrige Felswände auf türkisgrünes Wasser, ein Ort um innezuhalten, der Natur zu lauschen und die eigene Wahrnehmung zu schärfen. In der späktakulären Schlucht der Ammer Baden im Sommer Einheimische & Touristen.

 

Das letzte Ziel der Tour ist das Rochusfeld mit dem Moorlehrpfad von Bad Kohlgrub. Das Rochusfeld ist Abbaugebiet des alpinen Bergkiefernhochmoores für viele Kurbetriebe des Ortes.

Der Moorlehrpfad macht das Heilmittel Moor erlebbar und klärt über Heilwirkung, Abbau und den Lebensraum Moor auf.

 

Gut zu wissen

Sicherheitshinweise

- Achten Sie auf eine ausreichende Aufladung der Batterie des Fahrzeugs

- Ihr Telefon sollte nicht leer gehen, da Sie sonst das Fahrzeug nicht mehr öffnen können! (Sie können Ihr Telefon im Fahrzeug während der Fahrt aufladen)

 

Falls Sie noch Fragen haben sollten, können Sie sich gerne an uns wenden.

Telefon +49 8822 922740 (Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr)

E-Mail: info@ammergauer-alpen.de

 

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Ausrüstung

- Smartphone mit installierter Moqo App (Ladekabel wird empfoheln, da Sie ohne geladenes Smartphone nicht in das Fahrzeug gelangen)

- gültiger Führerschein (Online oder in einer der Tourist-Informationen der Ammergauer Alpen verifizieren lassen)

Tipp des Autors

- Falls Sie im Besitz einer KönigsCard sind, können Sie eines der E-Autos für die ersten drei Stunden kostenfrei nutzen. Verleih E-Auto 3 Std. inkl. 60 km - 1x pro Aufenthalt (längere Nutzung gegen Aufpreis jederzeit möglich)

Anreise & Parken

- über die A95 München Richtung Garmisch-Partenkirchen über Oberau und Ettal

- Anreise per Bahn möglich

- Parkplatz: Fischerhäusl Bad Bayersoien

- Parkplatz: Kammerl Saulgrub

- Parkplatz: Lamplstraße Bad Kohlgrub

Weitere Infos / Links

Ablauf für die Buchung der Fahrzeuge:

1. Kostenlos registrieren unter https://ammer-loisach-energie.moqo.de

2. Profil mit Daten anlegen

3. Führerschein validieren und persönliche Angaben eingeben (Online oder in einer der Tourist-Informationen der Ammergauer Alpen GmbH)

4. Wunschtermin in der App buchen

5. Auto abholen von der E-Ladesäule abstecken und losfahren

6. Nach Beendigung der Tour vor Ablauf der Buchungszeit wieder an die Ladesäule anschließen und Fahrzeug verriegeln

Autor:in

Nikolaus Sprenzel

Organisation

Ammergauer Alpen GmbH

In der Nähe

Unterkünfte

Ferienhaus Ammergauer Alpen*****
© Georg Höldrich
Küche
Ferienwohnung Ammergauer Vier Jahreszeiten
Ferienwohnung / Appartement
Unser
1a Alpen-Panorama @ Haus Bergglueck
Ferienwohnung / Appartement

Sehenswertes

Moorabbaugebiet Bad Kohlgrub
© Ammergauer Alpen GmbH, Marlies Heinz
Rochusfeld
Geotop
Ammerdurchbruch Scheibum
© Ammergauer Alpen GmbH, Daniela Blöchinger

Touren

Kriegergedächniskapelle in Bad Bayersoien
© Dietmar Denger, Ammergauer Alpen GmbH
85,36 km
Meditationsweg Ammergauer Alpen
Fernwanderung
Hüttenwanderung - Hüttenwoche Ammergauer Alpen (1.Etappe von 6)
© Thorsten Unseld, Hanspeter Schöne
Tourdaten
Start: Eine der sechs Naturparkgemeinden: Oberammergau, Unterammergau, Ettal, Bad Bayersoien, Bad Kohlgrub, Saulgrub / Abholung des Fahrzeugs
Ziel: Eine der sechs Naturparkgemeinden: Oberammergau, Unterammergau, Ettal, Bad Bayersoien, Bad Kohlgrub, Saulgrub / Rückgabe des Fahrzeugs

leicht

00:10:00 h

11,90 km

161 m

108 m

790 m

879 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.