Lebende Werkstatt

PDF

Sehenswertes
Oberammergauer Handwerk hautnah erleben - kostenfrei!!!
Die "Lebende Werkstatt" (voraussichtlich ab Mai im Gebäude von Lang Selig Erben)
gibt dem Besucher einen umfassenden Einblick in eine Volkskunst, die nur in dieser Region anzutreffen ist. Die Künstler lassen sich dort nicht nur bei der Arbeit über die Schulter blicken, sondern beantworten gerne auch Fragen über die ganz bestimmten Techniken, Holzarbeiten oder Arbeitsweisen.

Bereits vor Jahrhunderten machten die "Kraxntrager" solche Schnitzereien, Töpferwaren, Hampelmänner, Hinterglasbilder u. v. m. auf ihren Reisen in ganz Europa bekannt.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Ansprechpartner:in

Lebende Werkstatt

82487 Oberammergau

+49 8822 / 949511

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.