Sinfoniekonzert- Richard-Strauss-Tage 2024

PDF

Brauchtum/Kultur
Bei den Richard-Strauss-Tagen begegnen wir den Werken von Strauss programmatisch eingebettet im Kontext der Musik der deutschen Hoch- und Spätromantik. 

Bei den Richard-Strauss-Tagen begegnen wir den Werken von Strauss programmatisch eingebettet im Kontext der Musik der deutschen Hoch- und Spätromantik. Lernen sie außerdem den Komponisten Heinrich G. Noren kennen, der seine letzten Lebensjahre am Tegernsee verbrachte und sich in seinem Schaffen auf Richard Strauss bezog.

RICHARD STRAUSS „Guntram“ Vorspiel zum 2. Akt „Ein Heldenleben“

HEINRICH G. NOREN "Kaleidoskop"

Rémy Ballot: Dirigent

Pilsner Philharmonie: Orchester

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Preisinformationen

SPEZIAL-KOMBI € 69 Einlösefrist bis 1. Mai 2024 2 ausgewählte Konzerte (Kat. 2, gemäß Bestellkarte
MEISTERKURS-KOMBI € 69 Meisterkurs I bis IV, Abschlusskonzert
ORCHESTER-PAKET € 165 | 135 | 115 Sinfoniekonzert, Matineékonzert, Opernvorstellung
ERMÄSSIGUNGEN BEI ALLEN MIT * MARKIERTEN PREISEN - keine Ermäßigung auf Ticket-Pakete - 50 % Ermäßigung für Schwerbehinderte ab GdB 70, eingetragene Begleitperson frei - 50 % Ermäßigung „U30“ für alle Personen unter 30 Jahren
Alle Tickets verstehen sich inkl. Verkaufs- und Systemgebühr. Bei Zusendung der Tickets werden Versandkosten erhoben. Stand: Dezember 2023, Änderungen vorbehalten.

Terminübersicht

Samstag, den 08.06.2024

19:00

In der Nähe

Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen - Festsaal Werdenfels

82467 Garmisch-Partenkirchen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.